Illustratie Orgelkids compositiewedstrijd1Die Orgelkids-Orgel ist attraktiv für Kinder zum Bauen, aber natürlich auch zum gemeinsamen Musizieren. Das ist möglich, obwohl es klein ist, es ist ja eine echte Orgel mit zwei Oktaven und zwei verschiedenen Arten von Pfeifen. Hier finden Sie passende Kompositionen, die speziell für die Orgelkids-Orgel komponiert sind.

Gewinner Orgelkids Kompositionswettbewerb

Zum 10-jährigen Jubiläum organisierte Orgelkids einen Kompositionswettbewerb. Diese Kompositionen können unten kostenlos als komplettes Buch mit allen siegreichen Kompositionen oder als separate Dateien heruntergeladen werden.

Komplettes Buch mit neun Gewinnerkompositionen:

Komplettes Buch (25 MB, 83 pagina’s)

oder zum Herunterladen der separaten Kompositionen:

Kategorie A – Orgelkids-Orgel solo
1: Rachel Laurin (Kanada) – Ten little sketches for ten little fingers
2: Christiaan Ingelse (die Niederlande) – Orgelfun
3: Erland Hildén (Schweden) – Organ Fairy Tale: the Ant and the Grasshopper (of de Zweedse versie: Orgelsaga: Myran och Gräshoppan)

Kategorie B – Orgel als Ensembleinstrument
1: Anders Börjesson (Schweden) – Sonatine
2: Denis Roosen (Belgien) – En Garde!
3: Aidan Plank (USA) – Orgel Blue

Kategorie C – Klassiker auf der Orgelkids-Orgel
1: Anders Börjesson (Schweden) – Two Bach-Classics & Kleine Bach-Paraphrase
2: Christaan Ingelse (die Niederlande) – Gavotte uit de Franse Suite No.5 – J.S. Bach
3. Dick Sanderman (die Niederlande) – Sinfonia from Cantata 156 – J.S. Bach

Nicht in den Preisen, aber wunderschön!

Neben den Preisträgern freuen wir uns auch über die Einsendungen anderer Komponisten für den Wettbewerb. Gerne stellen wir Ihnen eine Auswahl der schönsten Kompositionen vor.

Kategorie A – Orgelkids-orgel solo
Pietro Cattaneo (Italien) – Little Partita ‘Frère Jacques’
Koen Verheyden (Belgien) – Lentedans
Koen Verheyden (Belgien) – Lentezon
Jan Mannee (die Niederlande) – Minimal Do-sonate
Hua Hsuan Tseng (Taiwan) – The Worst Witch
Björn Bratsberg (Norwegen) – Fanfare
Anders Börjesson (Schweden) – Little Suite with Variations

Categorie B – Doe-orgel ensemble
Ulrike Theresia Wegele (Österreich) – Irish Dance
Ulrike Theresia Wegele (Österreich) –Spielerei
Ulrike Theresia Wegele (Österreich) – Rhythm
Marina Viaizia (Russland) – Tambourine
Marina Viaizia (Russland) – Cantabile

Categorie C – klassiekers voor Doe-orgel
Ulrike Theresia Wegele (Österreich) – Hommage à Johann Sebastian Bach
Ulrike Theresia Wegele (Österreich) – Toccatina d-moll
Ulrike Theresia Wegele (Österreich) – Wachet auf ruft uns die Stimme, aus Kantate 140
Tove Kjaer (Dänemark) – Two Children Songs
Jesper Rydén (Zweden) – Ar Barados
Jesper Rydén (Zweden) – Patronez dous ar Folgoat

Andere Kompositionen für Doe-orgel

Es gibt noch mehr neue Musik speziell komponiert für die Orgelkids-Orgel.

  • Bart Wuilmus aus Flandern komponierte die Orgelkids-tune. Hier zu hören und herunter zu laden.
  • Fredrik Hagstadt aus Schweden komponierte einige Suites für Doe-orgel. Online bestellen bei Orgelkids Schweden.
  • Carson Cooman von der USA komponierte zwei Kompositionen für Doe-orgel. Die sind zu erhalten bei dem Komponist: Two pieces (2018) und Little Praeludium in C (2018).
  • Carlotta Ferrari komponierte sechs sehr einfache Stücke über Tiere für die Doe-Orgel. Carson Cooman hat die Musik gespielt und aufgenommen. Sie können sie anhören und die Noten kostenlos auf dieser Seite von IMSLP: Animal Farm. herunterladen.

Het instrument

Doe-orgel II zwart wit 2018Die Orgelkids-Orgel hat eine Größe von 2 Oktaven von c’d’-c’’’ (ohne cis’). Tonhöhe a’=440 Hz. Die Orgel hat zwei Register aus Holzpfeifen: offen (4′) und gedeckt (8′). Die Orgel ist mit zwei handbetätigten Blasebälgen ausgestattet.